Angaben gem § 5 TMG
Betreiber der Internetseite: Zahnarztpraxis Elke Engelhardt s.o.

Alle nachfolgenden Links öffnen in einem neuen Fenster bzw Tab

    Aufsichtsbehörde:
    Regierung von Oberbayern
    Maximilianstr 39
    80538 München
    www.regierung.oberbayern.bayern.de
 

    Kammerzugehörigkeit:
    Bayerische Landeszahnärztekammer
   
Flößergasse1
    81369 München
    www.blzk.de

Berufsbezeichnung:
(verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)
- Zahnärztin
Es gilt die Berufsordnung der Bayerischen Landeszahnärztekammer

Berufsrechtliche Regelungen nach § 5 TMG
www.blzk.de

Vertragszahnärztliche Tätigkeit:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns KZVB
Fallstr 34
81369 München
www.kzvb.de

_______________________________________________________________________________________________
Haftungsausschluss – Disclaimer
Durch die technischen Gegebenheiten des Internets können wir keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der eingestellten Informationen übernehmen.
Für unsere eigenen Inhalte, die wir zur Verfügung stellen, sind wir nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Neben den eigenen Inhalten enthält unsere Internetseite auch Verlinkungen zu anderen Anbietern. Für Inhalte verlinkter Internetseiten sind wir nur dann verantwortlich, soweit wir von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den Inhalt der verlinkten Seiten dahingehend überprüft, ob durch diese Inhalte eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit besteht. Es besteht keine Verpflichtung unsererseits, den Inhalt der verlinkten Seiten ständig auf entsprechende Veränderungen zu überprüfen. Sollten wir unsererseits oder durch Hinweis anderer feststellen, dass der Inhalt einer verlinkte Seite einen zivil- oder strafrechtlichen Verstoß enthält, wird dieser Link umgehend von unseren Seiten gelöscht. Die auf unserer Internetseite veröffentlichten Elemente (Bilder, Texte etc.) unterliegen dem Urheberrecht. Jede Art der Verwertung bedürfen der Zustimmung des Urhebers im Sinne des Urheberrechtsgesetzes (UrhG)..